Neues aus dem Netzwerk

Seit 2011 findet jährlich der Boys Day statt und wird gefördert vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend. An diesem Tag sollen Jungen die Berufe aus den Bereichen Gesundheit, Pflege, Soziales, Erziehung, Bildung und Dienstleistung kennenlernen.
Zum internationalen Kinderbuchtag wird jährlich auf die Bedeutung und Auswirkung des Bücher-Lesens mit Kindern aufmerksam gemacht.
Stärkung, Weiterentwicklung und gemeinsamer Austausch standen im Fokus des letzten Pädagogischen Planungstages der Kita Schloss-Geister.
Zum „Tag der gesunden Ernährung“ stand in der vergangenen Woche das Thema gesunde Ernährung im Mittelpunkt unserer Aktivitäten in den Kitas
In Vorbereitung auf Ostern wurden am letzten „Tag der offen Tür“ der Krippengruppen in der Kita Morgentau Aquarellbilder erstellt.
Unter dem diesjährigen Faschingsmotto „Ich bin stark“ haben wir keine Kostümgrenzen gesetzt und uns in fantastische Verkleidungen gehüllt.
Die Schlossgeister sind mit einem spannenden Thema ins neue Jahr gestartet und haben sich im Januar und Februar mit dem Weltraum beschäftigt.
Letzten Mittwoch erlebten die kleinen Forscherinnen und Forscher der Kita Schloss-Geister eine spannende Zeit mit einem außergewöhnlichen Material: Trockeneis!
Auch in diesem Jahr kam der Nikolaus in der Kita vorbei und blickte in zahlreiche erwartungsvolle Gesichter.
Im Oktober und November haben sich die Schlossgeister auf das Laternenfest vorbereitet. Dabei wurden dieses Jahr ganz besonders individuelle Laternen kreiert.
Nachdem wir uns in unserer Mukki und den Morgenkreisen schon mit Liedern, Fingerspielen und Büchern auf die Herbstzeit eingestimmt haben, standen kurz darauf die Vorbereitungen für unser jährliches Erntedankfest an.
Ein ganzes Jahr lang werden die zukünftigen Schulkinder der Kita Schloss-Geister durch ein kreatives und bedürfnisorientiertes „Schuliprogramm“ geführt. Dabei bildet das Projekt „Krafttiere“ immer ein Highlight.
Der Sommer zieht ein und lockt mit seinen warmen Temperaturen alle Kinder der Kita Schloss-Geister nach draußen in das Außengelände.
Alle Kinder der sieben Gruppen sowie Eltern, Großeltern und Geschwister feierten gemeinsam bei strahlendem Sonnenschein das Sommerfest der Kita Morgentau.
Viele fleißige Hände waren bei der Eltern-Kind-Aktion „Ab ins Beet“ in unserem Garten und in den Lichthöfen aktiv.
In unseren Gartenbeeten und in unserem Toskana-Garten in den Lichthöfen wachsen und gedeihen Jahr für Jahr verschiedene Pflanzen und Kräuter.
In den Kita-Alltag eintauchen und dieselben Erfahrungen wie die Kinder machen – das konnten die Eltern beim aktiven Elternabend der Kita Morgentau zum Thema „Bildungs- und Entwicklungsfelder des Orientierungsplans“.
Das Team unserer Kita Schloss-Geister wurde von den Eltern in die Kreativmanufaktur Blossom in Neureut bei Karlsruhe eingeladen
Die Teilnehmer:innen der dreitägigen Tagung der Vereinigung süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen brauchen sich keine Sorgen um die Kinderbetreuung oder Kinderbeschäftigung machen, denn das übernehmen direkt vor Ort unsere erfahrenen Mitarbeiter:innen.
Jede Kita zum Wohlfühlort machen, wenn Mama und Papa arbeiten gehen: das ist der Anspruch von netzwerk mensch, der gemeinnützigen Initiative der big. bechtold-gruppe.
„Herzlich willkommen zum Ostermarkt der Kita Schloss-Geister“, stand in großen Lettern auf unserer Tafel im Eingangsbereich. Und so begrüßten wir am Wochenende vor Ostern zahlreiche Familien, die unserer Einladung gefolgt sind.
Am Schmutzigen Donnerstag konnten die Gruppen der Kita Schloss-Geister endlich wieder übergreifend Fasching feiern. Natürlich wurden die Gruppenräume bereits im Vorfeld mit verschiedenen Angeboten auf die fünfte Jahreszeit vorbereitet und bunt gestaltet.
Kein Papier, sondern alles digital und nachhaltig: Per App sind die Eltern unserer Kita Morgentau und Kita Schloss-Geister immer informiert...
Alle sieben Gruppen der Kita Morgentau, Eltern und Geschwister sowie die Pädagogischen Fachkräfte sind mit einem Willkommensfest gemeinsam in das neue Kita-Jahr gestartet.
Abwechslungsreich, ausgewogen und zuckerarm – was bei jeder Mahlzeit in der Kita Morgentau wichtig ist, sieht beim Frühstück so aus: Das Frühstücksbuffet setzt sich aus festen Frühstückstagen zusammen.
Netzwerk Mensch und ÄrzteNetz Hamburg, eine Vereinigung von über 300 Ärzt:innen und acht Kliniken aus dem Raum Hamburg, helfen gemeinsam und liefern unbürokratisch und direkt, was die Ärzt:innen in der Ukraine brauchen: Medizinisches Verbrauchsmaterial, Operationsmaterialien, Medikamente.
In Kooperation mit dem Kinder- und Jugendarzt Dr. Martin Kimmig hat Netzwerk Mensch eine digitale Info-Veranstaltung zum Thema „Corona-Impfung von 5- bis 11-jährigen Kindern“ organisiert.
Bewegungsarmut, ungesunde Ernährung und hoher Medienkonsum: Die gesundheitlichen Risikofaktoren unserer heutigen Gesellschaft sind häufig bereits im Kindesalter in erschreckend hohem Ausmaß vorhanden und machen gezielte Präventionsmaßnahmen notwendig.
Nach einem halben Jahr ist die umfangreiche Modernisierung unserer Kita Schloss-Geister abgeschlossen. Leider konnten sich bis jetzt, bedingt durch die Corona-Pandemie, nur die Kinder der Notbetreuung über den neugestalteten Innen- und Außenbereich freuen.
Was machen pädagogische Fachkräfte eigentlich im Homeoffice? Jede Menge administrative, organisatorische und konzeptionelle Aufgaben stehen auf dem Tagesplan. Und Masken nähen. Zumindest in unserer Kita Schloss-Geister war das so.
Zeit- und Leistungsdruck bestimmen den Alltag von Groß und Klein. Es scheint als würde Stress zum Leben dazugehören. Die positive Wirkung regelmäßiger Entspannungsübungen auf das Wohlbefinden wird häufig erst klar, wenn man sich bewusst Zeit für sich, seine Gedanken und seinen Körper nimmt.
Über 5.000 Kinder besuchten mit ihren Eltern am Muttertag das »KinderMusikFest«. Der »Kleine Gäste Service« von Netzwerk Mensch war wieder mit dabei und begeisterte mit seinem vielfältigen Programm die Kleinen und die Großen.
Nach der positiven Resonanz, bietet Netzwerk Mensch erneut Kindernotfallkurse für interessierte Eltern an. Kinder sind aktiv und wollen ihre Umgebung mit allen Sinnen erleben und die Grenzen austesten.

Mitgestalter:innen gesucht

Werden Sie Teil unserer Besatzung – egal ob als Teil unserer Crew an Board oder indem Sie unsere Flotte erweitern – bei uns können Sie etwas bewegen.