Wir helfen – helfen Sie mit!

16.03.2022

Wir helfen – helfen Sie mit!
V. l.: ÄrzteNetz Hamburg: Patricia Vinz (Stv. OP-Leitung), Dr. Eva-Maria Arlt (Chirurgin), Dr. Oleg Yastrebov (Chefarzt Klinik für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie), Jörn Puls (OP-Manager), Dr. Andreas Schüsseler (Vorstand Ärztenetz Hamburg)
 
Netzwerk Mensch und ÄrzteNetz Hamburg, eine Vereinigung von über 300 Ärzten und acht Kliniken aus dem Raum Hamburg, helfen gemeinsam und liefern unbürokratisch und direkt, was die Ärzte in der Ukraine brauchen: Medizinisches Verbrauchsmaterial, Operationsmaterialien, Medikamente und derzeit vor allem spezifische Medizingeräte in großer Stückzahl.

Über den Chefarzt der Fußchirurgie des Agaplesion Diakonieklinkum in Hamburg (DKH), Dr. Oleg Yastrebov, bestehen persönliche Kontakte nach Kiew. Er stammt aus Kiew, seine Eltern und Teile der Familie leben dort und er hält enge Kontakte zu der Mediland-Klinik vor Ort. Diese Klinik ist schlagartig zu einem operativen Zentrum für Kriegschirurgie geworden. Das ÄrzteNetz konnte bereits mehrfach Direkt-Lieferungen durchführen. Für die zunehmende Anzahl der Schussverletzungen werden immer mehr spezielle Verbandsysteme und sehr teure Medizingeräte benötigt.

Die großen organisatorischen Herausforderungen können dank persönlicher Kontakte von Dr. Eva-Maria Arlt, Ärztin am DKH und Daniela Bechtold, Geschäftsführerin netzwerk mensch gGmbH, gelöst werden. Gemeinsam mit ÄrzteNetz Hamburg und mit Hilfe von Spendern werden wir hoffentlich in der Lage sein, das Leid für die Kiewer Bevölkerung ein wenig zu mildern. Alle Spenden werden zu 100% für die medizinische Versorgung vor Ort genutzt. Es entstehen keine Verwaltungskosten und es gibt keinerlei zwischengeschaltete Organisationen.

Unterstützen Sie gemeinsam mit uns die ärztliche Notversorgung in der Ukraine.

Spendenkonto
Empfänger netzwerk mensch gGmbH
IBAN DE29 6619 0000 0010 6621 17
  Volksbank Karlsruhe Baden-Baden
Verwendungszweck  
"ÄrzteNetz Hamburg und netzwerk mensch für die Ukraine" & Ihre Adresse


Für Spendenbescheinigungen (ab 200 EUR) geben Sie bitte Ihre Adresse im Verwendungszweck an.

 

Mehr erfahren:

Bericht Hamburger Abendblatt, 16.03.2022

Bericht Baden-TV

Bericht Die neue Welle

 

 

Vergangene Woche bekam Dr. Vladimir Novikov (M.), Freund von Dr. Oleg Yastrebov, in Kiew Besuch von Wladimir und Vitali Klitschko (r.). Dr. Vladimir Novikov hat am 15.03.2022 die letzte Lieferung aus Deutschland in Empfang genommen.

Prominenter Besuch

Wladimir (l.) und Dr. Vitali Klitschko (r.) besuchen Dr. Vladimir Novikov (m.), Freund von Dr. Oleg Yastrebov, in der Klinik in Kiew

 

 Dr. Oleg Yastrebov (Mitte) von der Klinik Hamburg und die Kollegen der Mediland Klinik aus Kiew

Spendenübergabe

Dr. Oleg Yastrebov (Mitte) von der Klinik Hamburg und die Kollegen der Mediland Klinik aus Kiew

 

 

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen zu unserer Ukraine-Hilfe

 

Zurück